© Ulich

Ihre Anreisemöglichkeiten

Gelassen anreisen und ankommen.

Wenn Sie Ihren Alltag hinter sich lassen möchten, ist ein Urlaub oder Tagesausflug an der Wurster Nordseeküste genau das Richtige, um zu entspannen. Ob mit PKW, Bahn, Wohnmobil oder Fahrrad – planen Sie ihre ganz individuelle Anreise. Hier finden Sie wertvolle Tipps, um gut im Urlaub anzukommen und vor Ort auf Erkundung zu gehen.

© Florian Trykowski

komfortabel und umweltfreundlich

Anreise mit der Bahn

Ganz bequem und klimafreundlich geht es mit der Bahn an die Wurster Nordseeküste: Vom Hamburger Hauptbahnhof gelangen Sie mit der Regionalbahn stündlich zum Bahnhof Cuxhaven. Ab hier sind die Bahnhöfe Dorum, Nordholz und Wremen nur eine kurze Zugfahrt mit der Regionalbahn der EVB entfernt.

Aus Richtung Bremen fährt die Nordwestbahn stündlich zu den Bahnhöfen Bremerhaven und Bremerhaven-Lehe. Von dort gelangen Sie mit der Regionalbahn zu den Bahnhöfen in der Wurster Nordseeküste.

bequem und flexibel

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto ist die Anreise besonders bequem und flexibel. Gepack, Familie und Hund finden ihren Platz und Pausen können beliebig eingerichtet werden, wenn sie gebraucht werden. Die Fahrt über die Landstraßen führt durch das Binnenland direkt ans Wattenmeer und die Vorfreude auf den Urlaub findet schon bei der entspannten Anreise ihre Bestätigung. 

Sie möchten mit dem E-Auto anreisen und sind auf der Suche nach einer Lademöglichkeit? In der Übersicht sind alle uns bekannten Vermieter und Parkplätze zu finden, die eine Lademöglichkeit für E-Autos anbieten.

fern und nah

Anreise mit dem Fahrrad

Mit einer Länge von rund 6.000 km ist der Nordseeradweg der längste ausgeschilderte Radweg der Welt und führt direkt in den Nordseeurlaub an die Wurster Nordseeküste.

Wenn Sie bereits vor Ort sind, lassen sich die Orte und Sehenswürdigkeiten der Wurster Nordseeküste auf einer schönen Radtour erkunden – unter anderem auf dem "De Küst"- oder "De Wusten"-Radrundweg entlang der einstigen Warftensiedlungen. Die Möglichkeiten sind grenzenlos, wie der Ausblick auf das Wattenmeer – Ob mit Freunden, der Familie, mit den Kindern oder dem Hund, jeder findet seine Strecke.

© Ulich

Vor Ort unterwegs

Mit dem Anrufsammeltaxi (AST) können Sie bequem zwischen den einzelnen Dörfern hin und her pendeln.

Das Anrufsammeltaxi fährt nach einem bestimmten Fahrplan auf vorgegebenen Linien, wenn die Fahrt spätestens 1 Stunde vor Abfahrt unter der Telefonnummer 04721 – 5512655 angemeldet wurde. Fahrten, die am Morgen zwischen 5 und 8 Uhr stattfinden sollen, müssen am Vorabend bis 19.00 Uhr angemeldet werden. Das AST holt die Mitfahrer an festgelegten Haltestellen ab und bringt sie auf der Rückfahrt bis vor die Haustür.

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.