© Ulich

Regional essen & entschleunigen.

Frisch aus der Region

Regionalität wird an der Wurster Nordseeküste großgeschrieben. Das zeigt sich vor allem in der Auswahl der Produkte, die in der Region verkauft werden. In verschiedenen Märkten, Hofläden und Wochenmärkten wird angeboten, was das Herz begehrt. Wer ofenfrisches Brot und süß duftenden Butterkuchen liebt, wird gewiss beim Bäcker um die Ecke fündig. Unser Geheimtipp: die Mühlenbacktage in Midlum, bei denen es allerlei süßes und herzhaftes Gebäck zu naschen gibt. Wer einmal zu später Stunde Eier, Kartoffeln oder Fleisch braucht, findet in Wremen und Dorum Lebensmittel-Automaten mit Waren aus lokaler Produktion. Diese Möglichkeit wird von Einheimischen wie Urlaubern gerne angenommen. Krabben kaufen sich am besten frisch vom Kutter. Auch Scholle, Matjes und Heringsfilet schmecken direkt an der Nordsee einfach am besten!
Neben Lebensmittel-Einkäufen haben Urlauber in den charmanten Küstenorten an der Nordsee natürlich auch die Möglichkeit zum gemütlichen Bummeln. In Tourist-Infos und anderen Läden erhalten Gäste Souvenirs und kleine Mitbringsel aus der Region.

© Bianca Holst

Geheimtipp

An der Wurster Nordseeküste gibt es sie noch: Echte Melkhüser! Schauen Sie doch mal vorbei..

© Ulich

Bauernhof mit Tradition und Direktvermarktung

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.